Checkliste für die Bewerbungsmappe

Wie bewerbe ich mich richtig – was muss ich beachten?

Welche Unterlagen benötige ich?

MUSS

  • Bewerbungsanschreiben (maximal 2 Seiten)
  • Lebenslauf samt Foto (mehr zu diesen Themen finden Sie hier)
  • Dienst- und Ausbildungszeugnisse
  • Nachweise über Fortbildungen (nur falls für den Job relevant)

Beachten Sie bitte weiter, dass

  • Sie alle Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Dienst- und Ausbildungszeugnisse etc.) immer schreibgeschützt übermitteln (pdf, zib etc.) und
  • es in der heutigen Zeit ein absolutes MUSS ist, die Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form zu übermitteln. Bewerbungen, die per Post zugestellt werden, gelten als nicht mehr zeitgemäß!

Was nicht in die Bewerbung gehört

Tippfehler (Rechtschreibprüfung!)

BEWERBUNGSANSCHREIBEN

  • Absender (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)
  • Datum
  • Kein Bewerbungsfoto (nur im Lebenslauf)
  • Betreff (mit konkretem Bezug zur Stellenanzeige)
  • Anrede (immer persönlich, nie: „Sehr geehrte Damen und Herren“)
  • Origineller Einleitungssatz
  • Bezug zum Unternehmen
  • Motivation
  • Kurzdarstellung des eigenen Profils, Stärken und Soft Skills (mit Beispielen!)
  • Hinweis auf relevante Kenntnisse (etwa Sprachen)
  • Referenzen oder Empfehlungen
  • Hinweis auf Kündigungsfristen und möglichen Eintrittstermin
  • Gehaltsvorstellung (falls verlangt)
  • Abschlussformulierung
  • Grußformel und Unterschrift
  • Anlagen (Lebenslauf, Zeugnisse)

Viel Spaß beim Aufbereiten Ihrer Unterlagen!
Sollten Sie weitere Fragen habe, kontaktieren Sie uns einfach. Gerne helfen wir Ihnen weiter.