Teamforce Human Resources GmbH | 1050 Wien | Margaretenstrasse 72 | +43 (0) 1 8107510 | team@teamforce.at

Authentizität im Büro

Authentizität im Büro

Eine authentische Person ist jemand die sich nicht verstellt. Authentische Personen sind ganz sich selbst und verhalten sich so, wie es Ihrer Persönlichkeit, Werten und Vorstellungen erfüllt. Synonyme für Authentizität sind Begriffe wie Echtheit, Verlässlichkeit und Glaubwürdigkeit.

Aber wie authentisch oder echt können und dürfen wir im Job sein? In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen warum Authentizität wichtig im Job ist und wie Sie in Ihrem Arbeitsalltag ganz Sie selbst bleiben können. 

Warum Authentizität im Berufsleben so wichtig ist?

1. Führungsqualitäten verbessern

Vor allem bei einer Führungsposition kann authentisches Auftreten der Schlüssel zu mehr Vertrauen und Anerkennung sein. Verstecken Sie sich nicht hinter einer Maskerade, sondern stehen Sie selbstbewusst zu Ihren Stärken, aber auch zu Ihren Schwächen und Fehlern. Somit können Sie leichter eine Bindung zu Ihren Kollegen und Mitarbeitern aufbauen. 

2. Erhöhtes Selbstvertrauen

Authentizität steigert in der Regel das Selbstbewusstsein was positive Folgen mit sich bringen kann;

  • Sie sind selbstbewusster und wagen größere Herausforderungen
  • Sie verbessern Ihre Kommunikation
  • Sie agieren als Vorbild und ermutigen Ihre Kollegen zu mehr Authentizität
  • Sie werden von Ihren Kollegen und Vorgesetzten (mehr) wahrgenommen und erhöhen so Ihre Karrierechancen

3. Weniger Zeitverschwendung

Lassen Sie sämtliche Masken fallen, ist es viel angenehmer einfach Sie selbst zu sein. Bleiben Sie authentisch, müssen Sie nicht auf Ihre Selbstdarstellung konzentrieren. Hingegen können Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die wirklich essentiellen Dinge richten, um Ihre Karriereziele zu erreichen.

Wie wird man authentischer?

Authentizität ist eine soziale Fähigkeit, mit der man nicht geboren werden muss. Sie haben auf jeden Fall die Möglichkeit, sie zu lernen und zu trainieren. Hier sind einige mögliche Ansätze.

1. Erkennen Sie Ihre Werte und Ziele 

Der Schritt zu mehr Authentizität ist, sich so zu akzeptieren, wie man ist. Je früher Sie Frieden mit sich selbst schließen, desto selbstbewusster können Sie nach außen auftreten. Authentisch zu sein bedeutet, nicht vorzutäuschen, sondern zu verteidigen, wer man ist und was man denkt.

2. Nehmen Sie Ihre Außenwahrnehmung an

Auf der Suche nach Ihrem „wahren Ich“ ist es sehr sinnvoll, sich Ihre Außenwahrnehmung genauer anzusehen. Fragen Sie dazu Kollegen, Freunde und Familienmitglieder nach Ihren Stärken und Schwächen, was Sie als Person ausmacht und welche Eigenschaften Sie einzigartig machen.

3. Üben Sie Ehrlichkeit 

Die meisten Menschen verbiegen sich in ihrem Berufs-Alltag öfter als es ihnen bewusst ist. Authentische Personen hingegen sind in den meisten Situationen ehrlich – mit anderen und mit sich selbst. 

Vermeiden Sie in den kommenden Tagen keine unangenehmen Situationen, sondern gehen Sie ehrlich und authentisch damit um. Verstecken Sie sich nicht hinter ausweichenden Worten, sondern reden Sie eher mit. Das kann Sie am Anfang einiges kosten. Aber nach jeder Konfrontation merken Sie, wie sehr Ihr Selbstvertrauen wächst und es immer leichter fällt, authentisch zu werden.

Und noch eins: Authentizität hat nichts damit zu tun, die Regeln von Anstand und Umgangsformen zu vergessen. Sie hat ihre natürlichen Grenzen dort, wo sie die Freiräume anderer gefährdet werden oder das Verhalten schlicht und einfach in schlechtes Benehmen abgleitet. Fingerspitzengefühl für die jeweilige Situation ist also auch stets gefragt.

„Es ist nie zu spät, so zu sein, wie man es gerne gewesen wäre.“

George Eliot

Related Posts

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies & Datenschutz finden Sie hier: datenschutzerklaerung.

Schließen