Client:
Date:Juli 04, 2017

Exportsachbearbeiter (m/w)

Als international renommiertes Handelsunternehmen und Partner für die Bereiche Karton, Papier und Zellulose zeichnet sich unser Kunde durch seinen ausgezeichneten Service, Erfahrung und Verantwortung weltweit aus.

 

Zur Erweiterung des Teams besetzen wir derzeit die Position

 

Exportsachbearbeiter (m/w)

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Eigenständige Verantwortung für die gesamte Abwicklung von Aufträgen (inkl. Auftragsendkalkulation, Produktionsüberwachung, Kurssicherungen, Frachtofferte, Transportorganisation)
  • Weltweiter Schriftverkehr mit Kunden, Lieferanten und Agenten
  • Überwachung der Zahlungseingänge und Auftragsdokumente (Akkreditive)
  • Unterstützung bei Monats-/ Quartals-/ Jahresabschlüssen
  • Einholung aller notwendigen Zertifikate und Dokumente

 

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung (zumindest HBLA/HAK bzw. gleichwertige oder höhere Ausbildung)
  • Mind. 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem exportorientierten Produktions- und Handelsunternehmen
  • Erfahrung mit Akkreditiven
  • Globales Verständnis, sowie Interesse am internationalen Handel
  • Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Motivierender, unterstützender Arbeitsstil
  • Sehr gute Englisch- und Französischkenntnisse
  • Hohes Maß an Flexibilität

 

Wenn Sie Spaß an einer neuen Herausforderung sowie Interesse an einem langjährigen Dienstverhältnis in einem internationalen Konzern haben, bewerben Sie sich per u.a. Formular (inkl. Gehaltsvorstellung, Verfügbarkeit und Foto). Das Bruttojahresgehalt beträgt EUR 35.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung. Im Sinne des GlBG wenden wir uns an Damen und Herren.

 

Bewerbung Exportsachbearbeiter m/w:

(Bitte vermerken Sie in der Zeile „Betreff“ die Ref. No. 1090170704-1SAE)

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen


>>> Datenschutz-Erklärung<<<